El  Reglamento de Protección de Datos  ( DSGVO ), Inglés  General, Reglamento de Protección de Datos  ( GDPR )

Die an die Unternehmens-Homepage gesendeten Daten der Personen, die Ihre Bewerbungen schicken, bekommen jederzeit die am besten geeignete Behandlung in Übereinstimmung mit den Bestimmungen aus dem Gesetz 15/1999 vom 13. Dezember. Der Kandidat stimmt ausdrücklich zu, dass das Unternehmen die, an die Website des Unternehmens gesendeten, personenbezogenen Daten automatisiert oder manuell verarbeiten kann. Dies beinhaltet alle automatisierten oder manuellen Operationen und technische Verfahren, die die Sammlung, Erfassung, Speicherung, Verarbeitung, Modifikation, Sperrung und Löschung der Daten erlauben. Der Kandidat stimmt auch zu, dass seine personenbezogenen Daten für die Zwecke einer ordnungsgemäßen Durchführung und Überwachung von Unternehmensrichtlinien der Personalabteilung von MRF SOLUTIONS übermittelt werden.

In allen anderen Fällen wird das Unternehmen die personenbezogenen Daten des Bewerbers nicht ohne seine ausdrückliche vorherige Zustimmung an andere, weder private noch öffentliche Personen oder Einrichtungen kommunizieren.

Im Sinne dieser Klausel versteht man unter dem Begriff „personenbezogene Daten“ alle Informationen zu dem Kandidaten und den, auf die Zweckmäßigkeit der obigen Verarbeitung bezogenen Daten, wie Name und Familiennamen, Alter, Familienstand, persönliche Kontaktdaten, Anzahl der Kinder, Verdienst, besetzte Position und Stellung, Lebenslauf, die Teilnahme an Schulungen usw.. Der Bewerber kann die Rechte auf Widerspruch, Zugang, Berichtigung oder Löschung in Bezug auf seine personenbezogenen Daten im Sinne des geltenden Rechts ausüben. Löschung und Widerspruch schriftlich mitteilen an:

Poligono Empresarial de Pereiro
Über Principal CP 32900
Pereiro de AguiarOurenseEspana
Telefon: + 34 988519413
Fax: +34 988519404

Formular


Vergleichen 0